Zargo Türen

Tür mit Zarge CPL Akazie

Unsere CPL Komplettelemente in Holzoptik sind kaum noch von echten Furnieroberflächen zu unterscheiden. Wir bieten Ihnen unser CPL Komplettelemente in bester Qualität zum günstigen Preis. Alles natürlich Made in Germany!

  • widerstandsfähige CPL Oberfläche (Laminat auf Melamienharz Basis)
  • Röhrenspanplatte (optimaler Aufbau)
  • Türkanten eckig (Designkante) 
  • Bekleidung eckig (Designkante) 60 mm breit
  • Aufhängungen V0020 (Scharnier) wartungsfrei
  • Schließblech 5-fach verschraubt für sicheren Halt
  • inkl. Drückergarnitur (Türgriff) Moskau II-R Südmetall
  • inkl. Buntbartschloß
  • beste Komfort Schließung
Türblatt  nach DIN 18101 CPL
Stärke: ca. 40 mm
Kante: CPL
Falz: 13 x 25,5 mm
Absperrung: Hartfaser
Decklage: CPL-Schichtstoff
Rahmen: MDF
Schloss: BB-Schloss
Bänder: V0020 vernickelt

Zarge nach DIN 18101 CPL
Futterbrett: ca. 22 mm stark
Bekleidung: ca. 16 mm stark
Material: Span
Decklage: CPL Schichtstoff
Oberfläche: CPL
Schließblech: Nickelsilber
Bänder: V3400 vernickelt
Verstellbereich: -5 mm / +15 mm

1-2 Wochen 

Zimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Badezimmer
  • Schlafzimmer
  • Esszimmer
  • Arbeitszimmer
  • Kinderzimmer 1
  • Kinderzimmer 2
  • Kinderzimmer 3
  • Spielzimmer
Weiter
Anschlag

Bestimmung der Türöffnungsrichtung, so geht’s:
Betrachten Sie die geschlossene Tür immer von der Seite aus, auf der Sie die Türbänder sehen können.
Auf welcher Seite befinden sich nun die Bänder?

Sind sie links zu sehen, haben Sie eine links öffnende Tür vor sich (Anschlag links).

Sind die Türbänder rechts zu sehen, handelt es sich um eine rechtsöffnende Tür (Anschlag rechts).

links
rechts
Weiter
Türmaß Höhe

Um das richtige Maß für die benötigten Innentüren zu ermitteln, benötigt man das Rohbaumaß.

So messen Sie die Höhe: Nehmen Sie Maß vom fertigen Fußboden bis Unterkante Türsturz.

Das Türblattmaß (Bestellmaß) ist 25 mm kleiner als das Rohbaumaß.

1985 mm

Rohbaumaß(Höhe)

2010 - 2020 mm

2110 mm

Rohbaumaß(Höhe)

2135 - 2145 mm

+ 50,00 €
Sondermaß Höhe + 120,00 €
Weiter
Türmaß Breite

So messen Sie die Breite: Die Maueröffnung kann Unregelmäßigkeiten aufweisen, daher messen Sie bitte an drei Stellen (oben, in der Mitte und unten), immer von Putzkante zu Putzkante. Sollten die Werte voneinander abweichen, nehmen Sie das kleinste Maß.

Das Türblattmaß (Bestellmaß) ist 25 mm kleiner als das Rohbaumaß.

610 mm

Rohbaumaß(Breite)

635 - 650 mm

735 mm

Rohbaumaß (Breite)

760-775 mm

860 mm

Rohbaumaß (Breite)

885 - 900 mm

985 mm

Rohbaumaß (Breite)

1010 - 1025 mm

Sondermaß Breite + 120,00 €
Weiter
Wandstärke

Die Wandstärke bezeichnet die gesamte Dicke der Wand. Gemessen wird die Wandstärke inklusive der Wandbeläge wie Fliesen oder Putz.

Man misst die Wandstärke auf jeder Seite an drei verschiedenen Stellen. Für die Wahl der Zarge ist der größte gemessene Wert ausschlaggebend. Bis zu einem gewissen Grad – können Türzargen Wandunregelmäßigkeiten ausgleichen.

80 mm (WST= 75 - 95 mm)
100 mm (WST= 95 - 115 mm)
120 mm (WST= 115 - 135 mm) + 5,00 €
140 mm (WST= 135 - 155 mm) + 5,00 €
160 mm (WST= 155 - 175 mm) + 25,00 €
180 mm (WST= 175 - 195 mm) + 25,00 €
200 mm (WST= 195 - 215 mm) + 25,00 €
220 mm (WST= 215 - 235 mm) + 25,00 €
240 mm (WST= 235 - 255 mm) + 35,00 €
270 mm (WST= 265 - 285 mm) + 35,00 €
290 mm (WST= 285 - 305 mm) + 35,00 €
330 mm (WST= 325 - 345 mm) + 35,00 €
350 mm (WST= 345 - 365 mm) + 118,00 €
370 mm (WST= 365 - 385 mm) + 118,00 €
390 mm (WST= 385 - 405 mm) + 118,00 €
410 mm (WST= 405 - 425 mm) + 148,00 €
430 mm (WST= 425 - 445 mm) + 148,00 €
450 mm (WST= 445 - 465 mm) + 148,00 €
470 mm (WST= 465 - 485 mm) + 148,00 €
490 mm (WST= 485 - 505 mm) + 148,00 €
Weiter
Innenaufbau
Röhrenspanplatte

Diese Mittlelage besteht aus einer vollflächigen Spanplatte die von parallel verlaufenden Röhren durchzogen ist. Diese Türen bieten eine gute Geräuschdämmung mit hoher Stabilität.

Vollspan

Diese Mittellage ist das Schwergewicht unter den Türen. Sie bietet beste Stabilität.

+ 54,00 €
Weiter
Bänder/Scharnier

Türbänder (auch als Türangeln oder umgangssprachlich als „Scharniere“ bezeichnet) sind die mechanische Verbindung zwischen Türblatt und Türrahmen.

2-tlg. (Standard)

Bei Innentüren ist die zweiteilige Ausführung Standard.

3-tlg.

Abhängig von Schwere und Breite der Tür können auch dreiteilige Bänder zum Einsatz kommen. Das Funktionsprinzip ist jedoch immer dasselbe.

+ 28,50 €
Weiter
Schloss-Typ
Zum Lieferumfang gehört auch ein BB Schloss. Standardmäßig werden unsere Innentüren mit einem BB Schloss verbaut. Für ein besonderes leises schließen der Tür, bieten wir Ihnen wahlweise Schlösser mit Flüsterfalle. Als Flüsterfalle wird eine Falle aus Metall mit Kunststoffaufsatz bezeichnet.
BB (Buntbart)

Standard

WC + 9,00 €
PZ (Profilzylinder) + 9,00 €
Buntbart mit Flüsterfalle + 19,00 €
WC mit Flüsterfalle + 21,00 €
PZ mit Flüsterfalle + 23,00 €
Weiter
Zubehör
ohne
Lüftungsgitterfräsung mit Lüftungsgitter 1x + 45,00 €
Lüftungsgitterfräsung mit Lüftungsgitter 2x + 90,00 €
Bodendichtung (eingebaut) + 89,00 €
Weiter
Tür mit Zarge CPL Akazie
ab: 169,00 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
Sie sparen 29,00 €
Passend zu diesem Produkt
Kunden - Fragen & Antworten
Stellen Sie die erste Frage zu unseren Produkten.
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Tür mit Zarge CPL Akazie
Ihre Bewertung