24.09.2021 - Lieferzeit bei Türenversand: sporadische Einschränkungen in internationalen Lieferketten - kein Einfluss auf Lagerware. Mehr lesen...

Zargen für Innentüren

filter

Zargen für Innentüren

Die Türzarge, auch Türrahmen oder Türstock genannt, ist der feststehende Teil der Tür, der diese umrahmt und in dem auch das Schloss untergebracht ist. Er muss nicht nur individuelle optische Ansprüche erfüllen, sondern auch verschiedene technische Funktionen erfüllen und vor allem in einer ganzen Reihe unterschiedlicher Größen verfügbar sein.

Bei Türenmeile finden Sie eine große Auswahl an Türzargen in vielen unterschiedlichen Designs und Maßen – genau passend zu Ihrer Innentür und Ihren räumlichen Verhältnissen. Dabei sind auch Sondermaße möglich.

weitere Infos

Entdecken Sie hier unsere Auswahl an hochwertigen Zargen für Ihre Innentüren.

Absteigend sortieren
Absteigend sortieren

Das perfekte Paar: Türen und Türzargen von Türenmeile

Wenn Sie bei Türenmeile eine Tür kaufen, erhalten Sie natürlich auch die passende Zarge dazu. Und dies in den unterschiedlichsten Ausführungen und Dekors: Zargen in Weißlack mit runder oder eckiger Kante, mit bombierter gerundeter Bekleidung, weiße und unifarbene CPL-Zargen und profilierte Zargen. Zudem führen wir eine große Auswahl an Zargen in CPL-Holzdesign mit glatter oder strukturierter Oberfläche, in furniertem Echtholz und in Massivholz. Ganz gleich, was Ihnen am besten gefällt: Sie erhalten immer ein hochwertiges Produkt, an dem Sie lange Freude haben.

Welche Zargen-Größen sind erhältlich?

Das Zargenprogramm von Türenmeile ermöglicht die Kombination mit allen Türblättern und auch mit Glastüren. Dafür sind unsere Zargen in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich und auch in der Tiefe verstellbar. So können Sie die Zarge exakt auf die Stärke Ihrer Wand anpassen und können sich darauf verlassen, dass die Zarge stabilen Halt in der Wand findet.

Zur genauen Konfiguration Ihrer Zarge nutzen Sie beim Bestellprozess den Online-Konfigurator. Hier können Sie zwischen verschiedenen Ausstattungsmerkmalen und Größen wählen.

Diese Möglichkeiten bietet Ihnen der Zargen-Konfigurator

Wählen Sie zuerst das Zargenmodell, das Ihnen zusagt, und spezifizieren Sie dann genau die weiteren Merkmale und Formate. Sie können zwischen Anschlag rechts und Anschlag links wählen, je nachdem, in welche Richtung sich die Tür öffnen soll. Wählen Sie dann die passende Höhe. Im Konfigurator finden Sie die gängigsten Rohbaumaße, können Ihre Zarge aber auch als Sonderanfertigung entsprechen Ihren individuellen Maßen anfertigen lassen. Dasselbe gilt auch für die Breite der Tür. Sie finden bei uns Zargenbreiten passend zu unserem Innentürenprogramm zwischen 610 mm bis zu 985 mm Rohbaumaß oder legen auch hier Ihr Sondermaß fest.

Ermittlung der Wandstärke – was muss ich wissen?

Die Wandstärke entspricht der gesamten Dicke der Wand; sie wird inklusive des Wandbelags (z. B. Putz oder Fliesen) gemessen. Da Wände oft nicht 100 % gleichmäßig sind, messen Sie die Wandstärke auf jeder Seite an drei verschiedenen Stellen. Die Wahl der Zarge richtet sich nach dem größten gemessenen Wert. Um eventuelle leichte Unregelmäßigkeiten der Wand ausgleichen zu können, sind unsere Zargen in der Tiefe verstellbar. Das benötigte Maß geben Sie im Konfigurator ein.

Brauche ich verstärkte Bandtaschen?

Verstärkte Taschen für die Türenbänder sind dann empfehlenswert, wenn sie eine besonders schwere Tür wie zum Beispiel eine Ganzglastür mit der Zarge kombinieren wollen. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie verstärkte Bandtaschen benötigen, sprechen Sie gerne unsere Fachberater/-innen an – ein Anruf genügt, wir beraten Sie gern.

* Der Gesamtpreis für ein Produkt ergibt sich aus den gewählten Einzelkonfigurationen | Alle Preise inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versand
online kaufen mit PayPal
Zahlung per Kreditkarte VISA
Zahlung per Kreditkarte MasterCard
Zahlen mit Sofortüberweisung
Online bezahlen mit RatePAY
Bezahlen mit PayDirekt
Zahlens mit dem EC-Kartenterminal
Kauf auf Rechnung